Zusätzliche Bedienungs- und Sicherheitshinweise

Zusätzliche Bedienungs- und Sicherheitshinweise

Son of Hibachi® - Grill/ Snuff-Out-Pouch™ - Tasche


1. Nur im Freien verwenden – von Kindern fernhalten
2. Den Grill niemals auf brennbaren Oberflächen einsetzen
3. Niemals Spiritus zum Anzünden verwenden
4. Als Anzündhilfe nur Zündwürfel oder flüssigen Sicherheitsgrillanzünder verwenden
5. Nur im Aschekasten anzünden
6. Heiße Grillroste nur mit dem Grillschieber bewegen


Der Grillschieber hat 4 Funktionen:

  1. Er öffnet den Grill
  2. Er schließt den Grill
  3. Er regelt die (Menge) Sauerstoffzufuhr
  4. Er dient dazu, die Roste zu bewegen, zu entfernen bzw. in die unterschiedlichen Positionen zu setzen


Nach dem Grillen: den Grill schließen und den Schieber oben zu 2/3 schließen. Aschekasten ca. 1 Daumenbreite geöffnet lassen. 3 Min. einwirken lassen, dies ermöglicht die Selbstreinigung des Grills. Den Aschekasten leeren und den Grill oben und unten vollständig schließen. Mind. ½ Std. auskühlen lassen, bevor er in die Tasche kommt.
Bei der Montage (Zusammenbau des neuen Grills) ist zu beachten, dass wenn die Fußstützen einmal am unteren Grillrahmen montiert sind, dürfen diese nicht mehr entfernt werden. Die Stützen und die Zapfen sind so konstruiert, dass dies nur einmal gemacht wird. Sollten die Stützen trotzdem wieder entfernt werden und eine Beschädigung verursachen, ist dies nicht ein Schaden im Sinne der Garantie.
Laut CE-Kennzeichnung muss der heiße Grill mindestens ½ Stunde auskühlen, bevor er in die Tasche kommt. Sie müssen den Grill sorgfältig in die Tasche setzen, so daß er auf den Fußstützen richtig mittig auf dem Taschenboden steht, er darf nicht verkanten. Die oberen Stützen (Handgriffe) muss man etwas auseinanderdrücken, dies dehnt den oberen Bereich der Tasche, so dass eine leichte Spannung entsteht. Dies erleichtert den präzisen Verschluss mit dem Reißverschluss. Der Reißverschluss muss einmal vollständig umgelegt werden, von einer Seite ganz unten bis zur anderen Seite ganz unten. (niemals beide gleichzeitig, die sich dann oben in der Mitte treffen) Den Reißverschluss langsam und vorsichtig schließen, ohne Widerstand sozusagen, also nicht wie bei einem Kleidungsstück.
Achtung: die Griffe am Grill können noch heiß sein – bitte Handschuhe benutzen. Wenn die Tasche einmal richtig geschlossen ist: niemals die Tasche bzw. den Reißverschluss wieder öffnen, dies verursacht dann, dass die Grillkohle sich erneut entzündet, weil wieder Sauerstoff hinzukommt. Der gesamte Grill und die Stützen werden wieder heiß.
Zu beachten ist auch, dass der Grill noch eine gewisse Zeit heiß ist und langsam auskühlt, bedingt durch den Thermo-Effekt  der Snuff-Out-Pouch – Tasche. (bis 370° C hitzebeständig)


Neue Grillroste sind vor dem ersten Gebrauch mit Grillgut gründlich zu reinigen !

Neue Grillroste können zusätzlich vor dem ersten Gebrauch noch mit der heißen Grillkohle durch die entstehende Hitze –ohne Grillgut- gereinigt werden !


Pro-Freizeit-Innovation Ltd.
Zweigniederlassung Deutschland
Am Odderbach 14
D-42929 Wermelskirchen

April 2011